Fussball-EM in der Riithalle Proscht!

Theater

In den ehemaligen Stallungen der Schweizer Kavallerie wird Kultur gelebt. Neben der «Riithalle» bietet die Gessnerallee viel Raum für Theater, Tanz, Performance, Musik und Communityprojekte.

Die Gessnerallee ist ein Ort für Theater, Tanz, Performance, Musik, Communityprojekte und Gastrokultur. Direkt neben der «Riithalle» befindet sich eine der grössten Bühnen für die freien performativen Künste in der Schweiz.

Das künstlerische Programm versammelt experimentelle zeitgenössische Formen, die aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen nachgehen und setzt insbesondere auf interdisziplinäre Projekte, die klassische Produktionsweisen hinterfragen, umkehren oder neudeuten. Als Partnerin der lokalen Theater- und Tanzschaffenden schafft das Künstler*innenhaus Gessnerallee Freiräume für künstlerische Recherche und gemeinsames Arbeiten ohne Produktionsdruck.

Lassen Sie sich vom vielfältigen Angebot begeistern.